Biomechanisches Labor


Im Biomechanischen Labor des IAM wird das Verhalten biologischer Strukturen untersucht, die im weiteren Sinne der Festkörpermechanik zuzuordnen sind. Dabei werden mit meßtechnischen Methoden und durch Simulation an Modellen die Zusammenhänge vornehmlich der Biomechanik des Menschen erforscht. Ziel ist es das Verständnis für das Verhalten lebender fester Strukturen zu fördern und wissenschaftliche begründete Hilfestellungen für praktizierende Orthopäden und im orthopädischen Bereich tätige Firmen zu geben. Die einzelnen dargestellten Vorhaben und Projekte sollen dazu einen Einblick in aktuelle Aktivitäten des Labors geben.

 



 

Ansprechpartner: