Ganzheitlicher Blick auf die Mechanik



  • Theoretische Modellierung
    Erweiterte Methoden der Kontinuumsmechanik
    Mehrphasenmaterialien und poröse Medien
    Weich- und Hartgewebe in der Biomechanik
    Nichtlineare Strukturmechanik
    Limit- und Shakedown-Analyse

  • Numerische Simulation
    Lösung gekoppelter Mehrfeldprobleme
    Effiziente Diskretisierungstechniken Implementierung von Zeitintegrationsverfahren
    UMAT und UEL für Abaqus und LS-Dyna
    Computerorientierte Biomechanik
    FEM, DEM und Molekulardynamik

  • Experimentelle Validierung
    Micro
    -CT-System
    Stoßwellenrohrtechnik
    Bremsen-/Kupplungsprüfstand (im Aufbau)
    Multiaxiale Prüfanlagen und Bioreaktorprüfstände
    Biologisches Sicherheitslabor (im Aufbau)
    Testlabor für „smarte“ Strukturen